Wir suchen für unsere BTS Kreuzberg, Waldemarstraße 33a, 10999 Berlin, ab 01.03.2020, vorerst für 1 Jahr  befristet, danach unbefristete Weiterbeschäftigung angestrebt, einen

Fachtherapeut (m/w/div.)

Das UNIONHILFSWERK zählt mit rund 130 Projekten und Einrichtungen zu Berlins größten Arbeitgebern. Mehr als 2800 Mitarbeiter und 1000 Freiwillige begleiten täglich 5500 Menschen auf ihren individuellen Wegen. Wir fördern die aktive Teilhabe unserer Klienten am gesellschaftlichen Leben und setzen uns intensiv für die Umsetzung der Inklusion im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention ein. Wertschätzung, Achtung, Toleranz und Rücksichtnahme begleiten unsere tägliche Arbeit.

Ihre Aufgaben

  • bedarfsgerechte, individuelle Unterstützung und Begleitung der Klienten (Bezugsbetreuung) incl. einfacher Pflegetätigkeit
  • Erstellung individueller Hilfepläne und Berichte
  • Planung und Durchführung von einzel‐ und gruppentherapeuthischen Angeboten
  • Planung, Durchführung, Dokumentation und Reflexion von pädagogischen, auch tagesstrukturierenden Angeboten
  • Kontakt mit Kooperationspartnern und Angehörigen
  • Übernahme von organisatorischen Aufgaben und klientenbezogene Aktenführung
  • Beachtung der Arbeitssicherheit und der Anforderungen durch das Qualitätsmanagement

Stellen ID: 14831

Bewerbungsfrist: 29.02.2020

Einrichtung
Beschäftigungstagesstätte Kreuzberg

Ort
Waldemarstraße 33a
10999 Berlin


Antrittsbeginn
ab sofort

Ihre Arbeitszeit:
60 - 75 % einer Vollzeitstelle, Mo-Fr (In Ausnahmefällen für Sonderveranstaltungen am Wochenende)

Ihre Vergütung:
Vergütungsgruppe I, gem. BV Vergütung der Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gGmbH

Steffen Herrmann

Koordinator

030 616584 22

Was bieten wir?

  • Urlaub

    Wir wissen, dass unsere Mitarbeiter wertvolle Arbeit leisten – sie zeigen dabei vollen Einsatz. 30+1 Urlaubstage haben sie sich damit verdient.

  • Sicherer Arbeitsplatz

    Sie suchen Sicherheit und einen verlässlichen Arbeitgeber? Dann haben Sie uns gefunden.

  • Vergütung & Extras

    Sie können bei uns eine für Ihre Aufgaben angemessene Vergütung erwarten, ebenso wie Zeitzuschläge, Funktionszulagen und Mitarbeiterprämien. Auch Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen gehören im UNIONHILFSWERK dazu.

  • Eine sinnvolle und sinnstiftende Tätigkeit
    Bei uns finden Sie eine sinnstiftende Tätigkeit. Sie unterstützen auf Augenhöhe und machen einen echten Unterschied im Leben unserer Klienten.
  • Einflussnahme und Mitgestaltung
    In Ihren Teams arbeiten Sie selbstständig und eigenverantwortlich. Eigene Ideen und Mitwirkung sind bei uns erwünscht und wertgeschätzt. Ihre Aufgaben sind dabei so abwechslungsreich wie unsere Kunden und Klienten.
  • Fort- und Weiterbildung
    Wir möchten unsere Mitarbeiter weiterentwickeln und ihnen individuelle Perspektiven anbieten. Jährliche Weiterbildungen und Qualifizierungen gehören für uns dazu.
  • Verschiedene Arbeitszeitmodelle
    Wir wissen, wie individuelll unsere Mitarbeiter sind. Daher haben wir verschiedene Arbeitszeitmodelle, die sich an das Leben anpassen. Eine wunschorientierte Dienst- und Urlaubsplanung, unter Berücksichtung der Klienten und der Einrichtung, erwartet Sie bei uns.

Sie bringen die folgenden Qualifikationen mit

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut/-in, Kunsttherapeut*in, Musiktherapeut*in, oder einer vergleichbaren Ausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Beziehungskompetenz im Umgang mit Klienten*innen
  • grundlegende Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Supervision und Weiterbildung
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Engagement
Jetzt online bewerben

Alternativ können Sie sich über folgende Wege bewerben:

per E-Mail:

bewerbung@unionhilfswerk.de

per Post an:

Unionhilfswerk
Hauptverwaltung / Personalverwaltung
Postfach 67 02 42
10207 Berlin

Nicht die richtige Stelle?

Weitere Jobs im Unionhilfswerk finden Sie in unserem Stellenportal