Erzieher*in (m/w/div) in der Kindertagesstätte BeerenStark

[Kindertagesstätte BeerenStark]

Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH • Berlin Neukölln • Berufseinsteiger • unbefristet

  • Teilzeit

Weserstraße 186, 12045 Berlin Neukölln

ab 07.06.2024
Job-ID: 31695
Bewerbungsfrist: 30.05.2024

Erzieher*in (m/w/div) in der Kindertagesstätte BeerenStark

Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten: Sie planen verschiedene Angebote für die Kinder – zum Beispiel Ausflüge und Langzeitprojekte – und integrieren diese in den Tagesablauf
  • Sie fördern und fordern: Sie unterstützen die Kinder dabei, eigene Fähigkeiten zu entwickeln, beobachten und dokumentieren Entwicklungsschritte
  • Sie sind ansprechbar: Sie führen Elterngespräche und wirken bei Elternabenden mit
  • Sie bringen sich ein: Unsere Kita entwickelt sich stetig weiter, Sie gestalten die Konzeption der Einrichtung mit

Ihr Profil

  • Know-How: Sie sind staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss gemäß VOKitaFÖG §11
  • Sie wissen Bescheid: Sie kennen aktuelle pädagogische und gesetzliche Vorgaben
  • Nice to have: Sie haben eventuell bereits mit Kindern mit Behinderung gearbeitet
  • Sie lernen nie aus: Sie haben Freude daran, sich weiterzubilden und an Supervisionen teilzunehmen

Unser Angebot

  • volle Anerkennung der Berufsjahre bei der Eingruppierung
  • Weihnachtsfeier, Teamevents, Sommerfest
  • jährliche Feedbackgespräche
  • Zuschuss zum ÖPNV-Ticket
  • bezahlter Sonderurlaub
  • Krankengeldzuschuss
  • Rabatt-Portale für Mode, Reisen, Technik, Kultur und nachhaltige Produkte
  • Hospitation in anderen Bereichen
  • Betriebsrat
  • Montessori-Diplom
  • kostenlose Getränke in der Kita

Weitere Informationen

Ihre Arbeitszeit: 50 % einer Vollzeitstelle, Wechselschicht im Rahmen unserer Öffnungszeiten, Dienstbereitschaft bei besonderen Anlässen.

Ihre Benefits

Dienstfahrrad-Leasing

Egal ob Rennrad, City-Rad oder E-Bike – Leasen Sie sich Ihr Traumrad und zahlen per Gehaltsabrechnung.

30 Tage Urlaub

Zum Entspannen und neue Kraft tanken.

Zuschuss für Gesundheitskurse

Wir unterstützen Sie bei einem gesunden Lebensstil mit 100 Euro für Gesundheitskurse pro Jahr, mit internen Gesundheitstagen und Präventionsangeboten.

psychologische Beratung

Als Mitarbeiter*in bekommen Sie kostenfrei und anonym psychologische Beratung von unserem Kooperationspartner, dem Fürstenberg Institut.

ÖPNV-Zuschuss

Sie bekommen monatlichen Zuschuss von 15 Euro zu Ihrem Deutschlandticket, der Umwelt- oder Monatskarte dazu.

Empfehlungsprämie

Für jede Einstellung, die aus einer Mitarbeiter*innen-Empfehlung erfolgt, bekommt der/die Werbende eine Prämie von 1000 Euro.

Kindertagesstätte Beerenstark

In unserer Kindertagesstätte „BeerenStark“ in der Weserstraße im Norden von Neukölln betreuen wir 123 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. In der Zusammenarbeit mit den Familien ist uns eine vertrauensvolle Erziehungspartnerschaft wichtig.

1/4
2/4
3/4
4/4

Mit der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) können wir junge Kinder darin stärken, Themen mit Bezug zur Nachhaltigkeit zu erforschen, besser zu verstehen und den Alltag im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung mitzugestalten.

Über Projekte, Aktionen oder Angebote, wie z.B. ein Waldtag, Müllvermeidung, Obst und Gemüse anpflanzen, wird den Kindern die bewusste Auseinandersetzung mit der Natur und deren Bedeutung angeboten. Über das Erleben von Zusammenhängen bauen Kinder Wertschätzung gegenüber der Umwelt auf und reflektieren ihr Handeln.

In großzügigen und hellen Räumlichkeiten – mit Garten – können Fähigkeiten entwickelt, Erfahrungen gesammelt und Freundschaften aufgebaut werden. Unsere engagierten Pädagog*innen begleiten und unterstützen die Kinder auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit.

Unsere Pädagogik orientiert sich an den Grundlagen des Berliner Bildungsprogramms. Jedes Kind ist ein wertvolles Individuum, das bei seiner Geburt ein Grundgerüst an Eigenschaften und Fähigkeiten mitbringt. Diese Einzigartigkeit zu erkennen und positiv zu begleiten, ist ein wichtiger Baustein unserer pädagogischen Arbeit.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Marina Kamin

 

(030) 86 32 42 06

Wir sind Wegbegleiter*innen!

Die über 3.500 Mitarbeiter*innen des Unionhilfswerks sind für Menschen da, die Unterstützung benötigen und begleiten sie auf ihrem individuellen Weg. Gemeinsam etwas zu erreichen und mit Empathie, Kreativität, Vielfalt und Kompetenz einen echten Unterschied im Alltag der Menschen auszumachen, das treibt uns an. Jeder Moment, ob groß oder klein, steckt voller Wunder und macht die Arbeit im Unionhilfswerk so wertvoll.

Wir sind Wegbegleiter*innen!
Wir sind Vielfalt!

Wir sind Vielfalt!

Wir stehen für Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. 
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

In 2 Minuten zu Ihrer fertigen Bewerbung.

Jetzt bewerben