Pflegefachkraft für die stationäre Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen (m/w/d)

[Pflegewohnheim Am Kreuzberg]

Unionhilfswerk Senioreneinrichtungen gemeinnützige GmbH • Berlin Kreuzberg • Berufseinsteiger • unbefristet

  • Teilzeit

Fidicinstraße 2, 10965 Berlin Kreuzberg

ab sofort
Job-ID: 31176
Bewerbungsfrist: 30.06.2024

Pflegefachkraft für die stationäre Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie organisieren: Sie übernehmen die Koordination aller Auszubildenden und Praxisanleiter*innen in Ihrer Einrichtung
  • Sie haben den Durchblick: Sie leiten die Auszubildenden professionell an und verantworten den geregelten Ablauf der praktischen Ausbildung
  • Sie packen an: Sie übernehmen die pflegerische Versorgung der Bewohner*innen nach ärztlicher Anordnung
  • Sie gestalten mit: Sie sind an der Planung der individuellen Pflegeprozesse beteiligt und evaluieren diese

Ihr Profil

  • Know-How: Sie haben das Examen zur Pflegefachkraft in der Tasche und mindestens ein Jahr Berufserfahrung
  • On Top: Sie verfügen idealerweise über die Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Pflege, diese kann bei Bedarf im Unionhilfswerk erworben werden (volle Kostenübernahme)
  • Sie sind empathisch: Sie besitzen Einfühlungsvermögen, Sozialkompetenz und haben Freude an der Anleitung von Auszubildenden
  • Sie arbeiten strukturiert und wollen auch wohnbereichsübergreifend tätig sein

Unser Angebot

  • Volle Anerkennung der Berufsjahre bei der Eingruppierung
  • Dualer Studienplatz
  • Einspringprämie
  • Praxisanleitung
  • Kostenfreie Nutzung von Fitnessstudio und Sauna im Haus
  • Massagesessel

Weitere Informationen

Ihre Arbeitszeit:  Vollzeit, Teilzeit oder auf Geringfügigkeitsbasis, flexible Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung von Wünschen, unterschiedliche Arbeitszeitmodelle möglich

Ihre Benefits

Dienstfahrrad-Leasing

Egal ob Rennrad, City-Rad oder E-Bike – Leasen Sie sich Ihr Traumrad und zahlen per Gehaltsabrechnung.

30 Tage Urlaub

Zum Entspannen und neue Kraft tanken.

Zuschuss für Gesundheitskurse

Wir unterstützen Sie bei einem gesunden Lebensstil mit 100 Euro für Gesundheitskurse pro Jahr, mit internen Gesundheitstagen und Präventionsangeboten.

psychologische Beratung

Als Mitarbeiter*in bekommen Sie und Ihre Angehörigen kostenfrei und anonym psychologische Beratung von unserem Kooperationspartner, dem Fürstenberg Institut.

Empfehlungsprämie

Für jede Einstellung, die aus einer Mitarbeiter*innen-Empfehlung erfolgt, bekommt der/die Werbende eine Prämie von 1000 Euro.

finanzierte Fortbildungen

Wir fördern Ihr Potenzial und unterstützen Sie darin, an Weiterqualifikationen, Fortbildungen und Fachtagungen teilzunehmen.

Pflegewohnheim „Am Kreuzberg“

Wir sind Vielfalt! - das ist das Motto des Teams im Pflegewohnheim „Am Kreuzberg“. Hier bringen neue und langjährige Mitarbeiter*innen, Auszubildende, Praxisanleiter*innen und Freiwillige ihre unterschiedlichen Erfahrungsschätze, Kompetenzen und ihre Kreativität ein, damit sich die Bewohner*innen gut versorgt, wohl und geborgen fühlen.

1/4
2/4
3/4
4/4

Die Mitarbeiter*innen betreuen im Haus insgesamt 164 Seniorinnen und Senioren mit und ohne Demenz. Außerdem gibt es einen Wohnbereich für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Die Bewohner*innen werden von Fachpersonal betreut und arbeitstherapeutisch in den Pflegewohnheimalltag eingebunden.

Ein Haus für Kunst und Kultur: In dem einzigartigen Projekt „PAPILLONS“ entstehen Theaterstücke mit Bewohner*innen mit und ohne Demenz unter der Leitung einer erfahrenen Mitarbeiterin. Im Chor „Die Fidicinlerchen“ wird gesungen und musiziert.

Das Pflegewohnheim befindet sich der schönste Ecke Kreuzbergs, im Chamisso-Kiez zwischen der Bergmannstraße und dem weitläufigen Tempelhofer Feld.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Nico Ziesmann

Personalkoordinator
 

42265-874

Wir sind Wegbegleiter*innen!

Die über 3.500 Mitarbeiter*innen des Unionhilfswerks sind für Menschen da, die Unterstützung benötigen und begleiten sie auf ihrem individuellen Weg. Gemeinsam etwas zu erreichen und mit Empathie, Kreativität, Vielfalt und Kompetenz einen echten Unterschied im Alltag der Menschen auszumachen, das treibt uns an. Jeder Moment, ob groß oder klein, steckt voller Wunder und macht die Arbeit im Unionhilfswerk so wertvoll.

Wir sind Wegbegleiter*innen!
Wir sind Vielfalt!

Wir sind Vielfalt!

Wir stehen für Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. 
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

In 2 Minuten zu Ihrer fertigen Bewerbung.

Jetzt bewerben