Sozialarbeiter*in für Kontakt- und Beratungsstelle (m/w/d)

[Kontakt- und Beratungsstelle Treffpunkt "Terra"]

Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH • Berlin Neukölln • Berufseinsteiger • befristet

  • Teilzeit

Hertzbergstraße 7/8, 12055 Berlin Neukölln

ab 01.07.2024
Job-ID: 31834
Bewerbungsfrist: 20.06.2024

Wir stellen ein, zwei neue Mitarbeiter*innen als Sozialarbeiter*in für Kontakt- und Beratungsstelle (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Der Mensch steht im Mittelpunkt: Sie unterstützen die z.T. chronisch psychisch kranken Klient*innen in bei der Bewältigung lebenspraktischer Aufgaben und bei der Teilhabe am Arbeitsleben, so wie sie es gerade brauchen
  • Sie sind Wegbegleiter*in: Sie beraten und begleiten die Klient*innen und ihre Bezugspersonen dabei, wie sie neue Kontakte knüpfen, ihren Alltag gestalten und am gesellschaftlichen Leben teilhaben können
  • Sie sind nah dran: Ihre Angebote und Aufgaben orientieren sich an den Bedürfnissen der Menschen sowie den bezirkspolitischen Gegebenheiten in der Nachbarschaft und bestehen aus den Bausteinen Offener Treff, Beratung, Gruppen, Aktivitäten und Vermittlung
  • Sie arbeiten vernetzt: Sie vermitteln weiterführende Hilfen an die Klient*innen und beteiligen sich an der Entwicklung neuer Angebote in Zusammenarbeit mit internen und externen Partner*innen

Ihr Profil

  • Sie haben das Know How: Sie haben einen Diplom-, Magister, Bachelor- oder Master-Abschluss in den Bereiche Soziale Arbeit, Pädagogik bzw. Heilpädagogik oder Psychologie
  • Oder: Sie haben ein vergleichbares Hochschulstudium im Gesundheits- und Sozialbereich und eine staatliche Anerkennung
  • On Top: Sie haben bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen gesammelt
  • Sie haben den Durchblick: Sie kennen sich mit den aktuellen gesetzlichen Grundlagen insbesondere der Sozialgesetzgebung aus
  • Nice to have: Sie haben bereits Kenntnisse im Qualitätsmanagement

Unser Angebot

  • Volle Anerkennung der Berufsjahre bei der Eingruppierung
  • Zuschuss zum ÖPNV-Ticket
  • Bezahlter Sonderurlaub
  • Krankengeldzuschuss
  • Rabatt-Portale für Mode, Reisen, Technik, Kultur und nachhaltige Produkte
  • Hospitation in anderen Bereichen
  • Betriebsrat
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Prämie für Mitarbeiter*innen-Empfehlungen

Ihre Vergütung: Das Gehalt beträgt je nach Qualifikation und Anzahl der Berufsjahre zwischen 3.427 € bis 4.872 € brutto für Vollzeit (39,5 Wochenstunden).

Weitere Informationen

Ihre Arbeitszeit:
50 - 75 % einer Vollzeitstelle, Früh- und Spätdienste, Wochenend- und Feiertagsdienste Befristung: bis 31.12.2024 befristet

Ihre Benefits

Dienstfahrrad-Leasing

Egal ob Rennrad, City-Rad oder E-Bike – Leasen Sie sich Ihr Traumrad und zahlen per Gehaltsabrechnung.

30 Tage Urlaub

Zum Entspannen und neue Kraft tanken.

Zuschuss für Gesundheitskurse

Wir unterstützen Sie bei einem gesunden Lebensstil mit 100 Euro für Gesundheitskurse pro Jahr, mit internen Gesundheitstagen und Präventionsangeboten.

psychologische Beratung

Als Mitarbeiter*in bekommen Sie und Ihre Angehörigen kostenfrei und anonym psychologische Beratung von unserem Kooperationspartner, dem Fürstenberg Institut.

Team-Events

Firmenlauf, Stadtradeln, Bäume pflanzen oder Sommerfest ausgelassen feiern – bei Team-Events gemeinsame Erinnerungen mit Kolleginnen und Kollegen schaffen, gehört für uns einfach dazu.

finanzierte Fortbildungen

Wir fördern Ihr Potenzial und unterstützen Sie darin, an Weiterqualifikationen, Fortbildungen und Fachtagungen teilzunehmen.

Kontakt- und Beratungsstelle „Terra“ Neukölln

Unsere Kontakt- und Beratungsstelle (KBS) „Terra“ in Neukölln richtet sich an Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und deren Angehörige. Wir beraten und unterstützen die Besucher*innen dabei, Bewältigungsstrategien für den Alltag zu finden und mit eventuellen Beeinträchtigungen umzugehen.

1/3
2/3
3/3

Die Miterbeiter*innen der Kontakt- und Beratungsstelle beraten und begleiten wohnort- und lebensweltnah. So können die Besucher*innen die KBS ganz nach ihren Bedürfnissen und unverbindlich besuchen. Der offene Treff ist der Grundbaustein unseres Angebotes, auch Gruppenangebote und Einzelberatung finden statt.

Bei Bedarf vermitteln unsere Mitarbeiter*innen die Besucher an Tageskliniken, Krankenhäuser oder andere Institutionen. Außerdem sind wir eng mit anderen psychosozialen Angeboten in der Nähe vernetzt, z.B. mit Zuverdienstwerkstätten und Beschäftigungstagestätten.

Die Kontakt- und Beratungsstelle „TERRA“ in der Hertzbergstraße Neukölln in einem typischen Berliner Altbau. Bei gutem Wetter nutzen die Besucher*innen gern den angrenzenden Garten – und bewirtschaften ihn mit kleinen Beeten.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tilla Eichenauer

 

030- 68 40 82 10

Wir sind Wegbegleiter*innen!

Die über 3.500 Mitarbeiter*innen des Unionhilfswerks sind für Menschen da, die Unterstützung benötigen und begleiten sie auf ihrem individuellen Weg. Gemeinsam etwas zu erreichen und mit Empathie, Kreativität, Vielfalt und Kompetenz einen echten Unterschied im Alltag der Menschen auszumachen, das treibt uns an. Jeder Moment, ob groß oder klein, steckt voller Wunder und macht die Arbeit im Unionhilfswerk so wertvoll.

Wir sind Wegbegleiter*innen!
Wir sind Vielfalt!

Wir sind Vielfalt!

Wir stehen für Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. 
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

In 2 Minuten zu Ihrer fertigen Bewerbung.

Jetzt bewerben
Ähnliche Jobs
Wir werten alle Jobs für Sie aus, um Ihnen passend zu den Aufgaben und den geforderten Fähigkeiten ähnliche Jobs vorzuschlagen.