Wir sind Wegbegleiter

Das UNIONHILFSWERK wurde 1946 aus gesellschaftlicher Verantwortung gegründet. Mit rund 2.800 Mitarbeitern und über 1.000 Freiwilligen leisten wir bis heute Hilfe zur Selbsthilfe in den verschiedensten Bereichen.

Wir sind Wegbegleiter in der Pflege

Die Pflege und Begleitung alter Menschen ist eine erfüllende und verantwortungsvolle Tätigkeit. Dabei gleicht kein Tag dem anderen – berufliche Abwechslung ist hier garantiert. Immer jedoch geht es um den Menschen mit seinen individuellen Bedürfnissen.
Begleiten Sie ältere Menschen und entscheiden Sie sich für einen zukunftssicheren Beruf. Mehr dazu

Wir sind Wegbegleiter in der Erziehung

In unserem Arbeitsfeld Erziehung sind die Kleinen das Größte. Unsere Kindertagesstätten gehören schon seit vielen Jahren zu den Angeboten des UNIONHILFSWERK – inzwischen auch mit zwei bilingualen Kinderhäusern. In sieben Kindertagesstätten begleiten unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Kleinsten von der Krippe bis hin zum Schuleintritt.Mehr dazu

Wir sind Wegbegleiter in der Sozialen Arbeit

Wir möchten, dass Menschen mit Beeinträchtigungen uneingeschränkt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Wir helfen und engagieren uns für Menschen mit Behinderungen oder psychischen Erkrankungen, wohnungslose und geflüchtete Menschen sowie Jugendliche.Mehr dazu

Wir sind Wegbegleiter für Handwerk und Dienstleistungen

Dieser Arbeitsbereich verbindet verschiedenste Handwerks- und Dienstleistungsberufe mit einer sozialen Aufgabe. Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder Behinderung ist es teilweise nicht möglich, dauerhaft auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu arbeiten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Werkstatt für behinderte Menschen wenden ihr Expertenwissen praktisch an und geben es an die Menschen mit Behinderung weiter.Mehr dazu

Kollegen im Unionhilfswerk
Wir sind Wegbegleiter in der Verwaltung und Organisation

Damit die Arbeit in unseren Projekten und Einrichtungen reibungslos getan werden kann, braucht es im Hintergrund eine gut funktionierende Verwaltung und Organisation. Die Kolleginnen und Kollegen in unserer Zentrale verstehen sich als Dienstleister. Mehr dazu

Warum UNIONHILFSWERK?

Egal ob als Sozialarbeiter, Tischler, Erzieher, ITler, Altenpfleger oder Psychologe: Unsere Mitarbeiter haben vielfältige Aufgaben mit gesellschaftlicher Verantwortung. Darauf sind wir stolz. Weiterbildungsangebote und flexible Arbeitszeiten gehören für uns im UNIONHILFSWERK ebenso dazu wie guter Zusammenhalt in unseren Teams und eine sichere Perspektive für die Zukunft. Damit unsere Mitarbeiter sich wohlfühlen.

Mehr erfahren

  • Verschiedene Arbeitszeitmodelle
  • Wohnortnah arbeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Abwechslung und Sinnhaftigkeit
  • 30+1 Urlaubstage

Freie Stellen

Egal wo Sie bei uns einsteigen, es erwartet sie eine abwechslungsreiche und sinnhafte Tätigkeit. In kleinen, kompetenten Teams gibt es viel Raum für eigene Ideen und die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten. Kollegialität, gegenseitige Unterstützung und ein respektvoller Umgang miteinander sind uns wichtig.
Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit über 70-jähriger Erfahrung.

Kinderbetreuer (m/w/div)

Standort: Köpenick

Art der Anstellung: Vollzeit, Teilzeit

Details

Alltagsbegleiter (m/w/div)

Standort: Neukölln

Art der Anstellung: Teilzeit

Details

Alltagsbegleiter (m/w/div)

Standort: Friedrichshain

Art der Anstellung: Teilzeit

Details

Ausbildung im UNIONHILFSWERK

Wir bieten unterschiedlichste Voll- oder Teilzeitausbildungen an: im kaufmännischen Bereich, in der Pflege, in unseren Kindertagesstätten und im Bereich Handwerk & Dienstleistungen. In der Berufsschule lernen Sie die Theorie, im UNIONHILFSWERK von Anfang an die Praxis kennen. Wir bereiten Sie auf Ihren späteren Beruf vor und bieten Ihnen nach der Ausbildung gute Übernahmechancen.

Treffen Sie uns persönlich!

  • JOBMEDI 29. November 2019

    Die Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales.

Ausbildung und Praktika im UNIONHILFSWERK